top of page
  • AutorenbildBernhard Lermann

Warum Sie auf digitale Lösungen im Hotelservice setzen sollten


Der Hotelaufenthalt der Zukunft ist in greifbarer Nähe.
Der Hotelaufenthalt der Zukunft ist in greifbarer Nähe.

©straiv

Kontaktlose, digitale Lösungen werden von Hotelgästen immer mehr akzeptiert und auch gefordert. Dazu können mit den richtigen Lösungen interne Hotelprozesse optimiert und somit das Hotelpersonal entlastet werden. Auch der aktuelle Personalmangel in der Branche treibt die Entwicklung neuer digitaler Konzepte voran. Der Hotelaufenthalt der Zukunft ist in greifbarer Nähe.

Durch Meldescheine, die Gäste bereits vor ihrem Aufenthalt digital ausfüllen oder mit einem digitalen Check-in mit dem eigenen Smartphone oder am Kiosk vermeiden Sie Warteschlangen. Das entlastet auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Langfristig das Personal entlasten

Statt gedruckter Meldescheine, Mappen, Speisekarten, etc. in der Hotellobby oder auf den Zimmern, können Inhalte können online zur Verfügung gestellt und einfach aktualisiert werden. Die Gäste erhalten dadurch immer die neuesten Informationen auf dem eigenen Smartphone und der Hotelbetrieb wird ein Stückchen effizienter. Zusätzlich ermöglichen digitale Prozessen die Vernetzung Ihrer Systeme und können somit langfristig das Personal entlasten, da viele kleine Arbeitsschritte wegfallen.

Hier sind 5 Punkte, zusammengestellt von straiv, die bei einem Konzept für den Hotelaufenthalt der Zukunft nicht fehlen dürfen:


1. Entlastung der Rezeption durch kontaktlose Meldeschein-/Check-in-Lösung

Durch die Buchungsbestätigung erhalten Ihre Gäste Zugang zu einer Anwendung, mit der sie den Meldeschein kontaktlos ausfüllen können. Mit nur einem Klick gelangen sie zur Eingabe aller erforderlichen Daten über ihr eigenes Smartphone, Tablet oder Laptop. Zusätzlich können Sie Check-in-Stationen einrichten, an denen die Gäste vor Ort selbstständig alle Meldescheindaten über ein mobiles Tablet eingeben können. Dies verkürzt die Wartezeit an der Rezeption, verringert den administrativen Aufwand und sorgt für zufriedene Hotelgäste.


2. Mobile Türöffnung und selbständige Zimmerkarten-Kodierung

Gäste können über die Progressive Web App von straiv oder durch Eingabe einer PIN mit ihrem eigenen Smartphone die Zimmertür öffnen (vorausgesetzt, es gibt Schnittstellen zu bestimmten PMS- und Türschloss-Anbietern). Wenn Sie Zimmerkarten verwenden, können Sie auch diesen Prozess digitalisieren, indem Sie den Hotelgästen ermöglichen, die Zimmerkarten beispielsweise an einem Check-in-Kiosk an der Rezeption selbst zu aktivieren.


3. Einfache Abbestellung der Zimmerreinigung mit Green Choice

Dank der digitalen Gästemappe können Ihre Gäste ganz einfach die Zimmerreinigung für den nächsten Tag abbestellen und somit das "Green Choice"-Programm nutzen. So können Sie die Umwelt schonen und Kosten sparen. Sie können das zuständige Personal direkt benachrichtigen, um die Housekeeping-Routen zu optimieren. Zudem sparen Sie Reinigungskosten, senken den Wasserverbrauch und insgesamt die Betriebskosten.


4. Infobroschüren und Speisekarten durch eine digitale Gästemappe ersetzen

Beseitigen Sie alle physischen Infomaterialien wie Flyer, Gästemappen und Speisekarten, die in den Zimmern und in der Hotellobby ausgelegt sind. Ersetzen Sie diese Materialien durch eine digitale Gästemappe, sodass Ihre Gäste alle Hotelinformationen, Angebote und Dienstleistungen bequem auf ihrem eigenen Gerät einsehen und direkt buchen können.


5. Check-out und Zahlung kontaktlos über das Gäste-Smartphone

Mit dem digitalen Check-out können Ihre Gäste den Check-out eigenständig über ihr eigenes Smartphone durchführen. Sie können beispielsweise nach der Rechnungsadresse fragen (falls noch nicht vorhanden oder abweichend) oder weitere relevante Fragen hinzufügen. Zudem können Ihre Gäste die Rechnung direkt begleichen (sofern Schnittstellen zu bestimmten PMS- und Zahlungsanbietern vorhanden sind), und anschließend kann die Rechnung automatisch per E-Mail an die Gäste gesendet werden.



コメント


コメント機能がオフになっています。

Willkommen

bei The Connected Guest!

Sind Sie bereit, Ihr Geschäft in die digitale Ära zu führen und zu den erfolgreichen Innovatoren der Branche zu gehören? The Connected Guest ist die Wissensquelle für Gastronomie- und Hotelbetreiber, wenn es um die digitale Transformation des Betriebes geht.

Wir bieten Ihnen wertvolle Einblicke, praktische Ratschläge und inspirierende Fallstudien, um Ihnen bei der Implementierung zukunftsweisender Technologien und der Optimierung des Kundenerlebnisses zu helfen.

Gibt es Neuigkeiten über Ihr Unternehmen, die Sie teilen möchten? Senden Sie uns Ihr Pressematerial an news@theconnectedguest.com oder berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen und Fortschritten bei der digitalen Transformation im Gastgewerbe.
 

Werden Sie Teil der digitalen Revolution in der Hotellerie und Gastronomie!

Bernhard Lermann

Chefredakteur

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
austin-distel-7uoMmzPd2JA-unsplash.jpg

Gestalten Sie die digitale Zukunft des Gastgewerbes

Beginnen Sie die Reise in die Transformation der Branche hier! Erhalten Sie regelmäßig wertvolle Artikel, Tipps und Trends, die Ihnen dabei helfen, Ihr Geschäft erfolgreich zu digitalisieren.

Danke für Ihre Anmeldung!

Mit starken Case Studies zum Vordenker werden

Jeder sollte wissen, wie Sie Ihrer Branche leisten. Machen Sie aus Ihren herausragenden Kundenprojekten überzeugende Erfolgsgeschichten, mit denen Sie Vertrauen schaffen und neue Leads gewinnen.

bottom of page