top of page
  • AutorenbildBernhard Lermann

Roboter-Kellner: Eine Lösung gegen Fachkräftemangel?

Ein Hotel im Sauerland entlastet Mitarbeiter mit Roboter-Kellnern. Eine innovative Antwort auf den Fachkräftemangel in der Gastronomie.


Roboter-Kellner: Eine Lösung gegen Fachkräftemangel?
Die Programmierung der Roboter dauerte nur einen Tag. (Foto: tagesschau.de)

In vielen Hotels und Gaststätten mangelt es an Arbeitskräften, was zu einer Herausforderung in der Branche führt. Ein Hotelbetreiber im Sauerland hat als Lösung zwei Roboter, Lotte und Bella, eingeführt, um Gäste zu bedienen und das Personal zu entlasten. Die Roboter können bis zu 40 Kilogramm Geschirr tragen und helfen beim Servieren und Abräumen. Die Mitarbeiter fühlen sich besonders bei schweren Lasten entlastet, da Roboter die physisch anspruchsvollen Aufgaben übernehmen. Die Programmierung der Roboter dauerte nur einen Tag, so der Hotelier Josef Nieder.


Kein Trend zum Einsatz von Robotern im Gastgewerbe in Sicht

Trotz erfolgreicher Einsatzbeispiele sehen Experten des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands DEHOGA keinen generellen Trend zum Einsatz von Robotern in der Branche. Die Investitionskosten sind noch hoch, und nicht alle Betriebe können sie sich leisten. Dennoch könnten Roboter eine Antwort auf den Fachkräftemangel sein, indem sie bestimmte Aufgaben übernehmen und das Personal entlasten. Die Hotelgäste sind jedoch geteilter Meinung, da einige den menschlichen Kontakt bevorzugen und Bedenken bezüglich einer vollständigen Automatisierung äußern.


Erhebliche Arbeitsersparnis und bessere Gästekommunikation

Der Hotelier sieht die Robotereinführung als effiziente Lösung angesichts des Personalmangels und plant, weitere Roboter, auch für die Zimmerreinigung, einzusetzen. Die Investition von etwa 17.000 Euro pro Roboter wird als rentabel betrachtet, da sie eine erhebliche Arbeitsersparnis ermöglicht und die Kommunikation mit den Gästen verbessert.


Willkommen

bei The Connected Guest!

Sind Sie bereit, Ihr Geschäft in die digitale Ära zu führen und zu den erfolgreichen Innovatoren der Branche zu gehören? The Connected Guest ist die Wissensquelle für Gastronomie- und Hotelbetreiber, wenn es um die digitale Transformation des Betriebes geht.

Wir bieten Ihnen wertvolle Einblicke, praktische Ratschläge und inspirierende Fallstudien, um Ihnen bei der Implementierung zukunftsweisender Technologien und der Optimierung des Kundenerlebnisses zu helfen.

Gibt es Neuigkeiten über Ihr Unternehmen, die Sie teilen möchten? Senden Sie uns Ihr Pressematerial an news@theconnectedguest.com oder berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen und Fortschritten bei der digitalen Transformation im Gastgewerbe.
 

Werden Sie Teil der digitalen Revolution in der Hotellerie und Gastronomie!

Bernhard Lermann

Chefredakteur

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
austin-distel-7uoMmzPd2JA-unsplash.jpg

Gestalten Sie die digitale Zukunft des Gastgewerbes

Beginnen Sie die Reise in die Transformation der Branche hier! Erhalten Sie regelmäßig wertvolle Artikel, Tipps und Trends, die Ihnen dabei helfen, Ihr Geschäft erfolgreich zu digitalisieren.

Danke für Ihre Anmeldung!

Mit starken Case Studies zum Vordenker werden

Jeder sollte wissen, wie Sie Ihrer Branche leisten. Machen Sie aus Ihren herausragenden Kundenprojekten überzeugende Erfolgsgeschichten, mit denen Sie Vertrauen schaffen und neue Leads gewinnen.

bottom of page