top of page
  • AutorenbildBernhard Lermann

Gen Z spricht: “Bitte keine Roboter!”

Studenten teilten wertvolle Perspektiven zu den Vorlieben und Erwartungen der Generation Z auf dem 2023 Hotel Technology Forum

Gen Z-Podiumsteilnehmer teilten ihre Gedanken über Technologie und Hotels auf dem HTF 2023.
Gen Z-Podiumsteilnehmer teilten ihre Gedanken über Technologie und Hotels auf dem HTF 2023. (Foto: hospitalitytech.com)

In einer fesselnden Podiumsdiskussion auf dem Hotel Technology Forum 2023, moderiert von Daniel Kornick, CIO von Loews Hotels, teilten sieben Studenten wertvolle Perspektiven zu den Vorlieben und Erwartungen der Generation Z in der Hotelbranche.


Hier die wichtigsten Erkenntnisse der Diskussion:


1. Marketing für Erlebnisse: Mit einer gemeinsamen Kaufkraft von 140 Milliarden US-Dollar legt die Generation Z Wert auf einzigartige und unterhaltsame Erlebnisse. Laut Boran Kim von der University of Nevada Las Vegas sollten Gäste darüber informiert werden, was in der Stadt, in der sich Ihr Hotel befindet, passiert. Schaffen Sie einzigartige Erlebnisse, an denen wir während des Aufenthalts teilnehmen können, und kooperieren Sie mit lokalen Veranstaltern und Unternehmen, um unseren Aufenthalt besonders zu gestalten."


2. Balance beim Selbstservice: Obwohl offen für technologische Fortschritte, bevorzugt die Generation Z die Möglichkeit, zwischen Selbstbedienung und persönlichem Service zu wählen. Ilayda Zeynep Niyet von der University of South Florida betonte: "Wenn ein Hotel das menschliche Element vollständig entfernen würde, könnte dies in unserer Altersgruppe zu schlechten Bewertungen führen."


3. Verhaltene Reaktion auf Roboter: Die Teilnehmer bevorzugten, dass Roboter im Hintergrund bleiben, anstatt direkt mit Gästen zu interagieren. Chloe Johnson von der West Virginia University sagte: "Ich möchte einen Menschen an der Rezeption sehen, der mich mit einem echten Lächeln begrüßt, nicht einen Roboter. Roboter sind limitiert, weil sie nicht über das programmierte Verhalten hinaus agieren können."


4. Geteilte Ansichten zu Sprachtechnologien: Die Meinungen über die Integration von Alexa in Hotelzimmern waren geteilt. Halyna Horpynich von der University of South Florida äußerte Bedenken: "Alexa ist so nervig! Sie spricht immer zur falschen Zeit und unterbricht Gespräche." Im Gegensatz dazu kommentierte Noah Stalnaker von der West Virginia University: "Unsere Generation interessiert sich mehr für Sprachtechnologien, weil es bequemer ist, als ständig ein Telefon abheben zu müssen."


5. Sinnvolle Treueprämien: Kostenlose Hotelübernachtungen kamen bei der Generation Z nicht gut an. Dallas Jarrett von der West Virginia University erklärte: "Wir wollen Belohnungen, die für mich als Verbraucher sinnvoll sind. Geben Sie mir statt einer Hotelübernachtung eine Freikarte für ein lokales Erlebnis, während ich auf dem Gelände wohne, oder einen Rabatt in einem lokalen Restaurant, das mein Lieblingsessen serviert."


Die Podiumsdiskussion präsentierte vielfältige und nuancierte Perspektiven innerhalb der Generation Z und betonte die Notwendigkeit für die Hotelbranche, sich an ihre einzigartigen Vorlieben in Bezug auf Technologie, Marketing und Treueprogramme anzupassen.


Willkommen

bei The Connected Guest!

Sind Sie bereit, Ihr Geschäft in die digitale Ära zu führen und zu den erfolgreichen Innovatoren der Branche zu gehören? The Connected Guest ist die Wissensquelle für Gastronomie- und Hotelbetreiber, wenn es um die digitale Transformation des Betriebes geht.

Wir bieten Ihnen wertvolle Einblicke, praktische Ratschläge und inspirierende Fallstudien, um Ihnen bei der Implementierung zukunftsweisender Technologien und der Optimierung des Kundenerlebnisses zu helfen.

Gibt es Neuigkeiten über Ihr Unternehmen, die Sie teilen möchten? Senden Sie uns Ihr Pressematerial an news@theconnectedguest.com oder berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen und Fortschritten bei der digitalen Transformation im Gastgewerbe.
 

Werden Sie Teil der digitalen Revolution in der Hotellerie und Gastronomie!

Bernhard Lermann

Chefredakteur

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • Instagram
austin-distel-7uoMmzPd2JA-unsplash.jpg

Gestalten Sie die digitale Zukunft des Gastgewerbes

Beginnen Sie die Reise in die Transformation der Branche hier! Erhalten Sie regelmäßig wertvolle Artikel, Tipps und Trends, die Ihnen dabei helfen, Ihr Geschäft erfolgreich zu digitalisieren.

Danke für Ihre Anmeldung!

Mit starken Case Studies zum Vordenker werden

Jeder sollte wissen, wie Sie Ihrer Branche leisten. Machen Sie aus Ihren herausragenden Kundenprojekten überzeugende Erfolgsgeschichten, mit denen Sie Vertrauen schaffen und neue Leads gewinnen.

bottom of page